Wer wir sind

Manuka ist nicht nur ein Kinder- und Jugendheim, vielmehr eine Gemeinschaft, die Kindern und Jugendlichen dabei hilft gemeinschaftsfähige, demokratische und kritisch denkende junge Erwachsene zu werden.

Wir sind eine Einrichtung zur Kinder- und Jugendhilfe gemäß $34 & §35a KJHG und werden getragen durch Susanne Kleinschmidt. Unsere Mitgliedschaft in der Er.Ste Trägergesellschaft und dem VPK Brandenburg gewährleistet einen regelmäßigen Austausch über pädagogischer Erfahrungen mit anderen Einrichtungen. Darüber hinaus sichern wir so auch regelmäßige Fortbildungen, Krankheitsvertretungen, Finanzbuchhaltung, Stabilität und Qualitätsmanagement.

14
Kinder- und Jugendliche
9
Mitarbeiter
26
Tiere

Wo wir leben

Unser saniertes Bauernhaus liegt am Ortsrand der kleinen Stadt Brück in Potsdam-Mittelmark. Die gute Infrastruktur der Stadt sorgt für Grund- und Oberschule, Kindergärten, Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten, Sportvereine, ein Schwimmbad und diverse Spielmöglichkeiten. Selbst eine schnelle Anbindung nach Potsdam und Berlin ist durch den stündlich verkehrenden Regionalexpress gewährleistet.

Auf unserem Hof befinden sich diverse Nebengebäude, die als Kreativ- und Holzwerkstatt, Ställe, Fahrradraum, Heulager und Büro genutzt werden. Der große Garten ist unterteilt in Gemüsebeet, Weidefläche, Reitplatz, Spielplatz und wildem Abenteuerbereich mit vielen großen Kletterbäumen. Hinter dem fest umzäunten Grundstück befinden sich große Weiden und angrenzende Wiesen und Wälder.

Jedes Kind hat sein eigenes und individuell eingerichtetes Zimmer, welches als perönlicher Rückzugs- und Schutzraum – der von Allen respektiert wird – dient.

Intensivgruppe

Für Kinder, die in ihrer Biografie Besonderheiten aufweisen und einen erhöhten Betreungsbedarf erforderlich machen, ist die Intensivgruppe eingerichtet worden. Als kleine Gruppe mit drei Plätzen können hier Kinder aufgenommen werden, bei denen das Leben in einer größeren Gruppe die nötigen Entwicklungsschritte nicht erfolgen würden.

Regelgruppe

Unsere größte Gruppe mit neun Plätzen wohnt auf zwei Etagen. Im Erdgeschoss leben vier älteren Jungen (12-14 Jahre) und in der mittleren Etage drei Mädchen im Alter von 11 und 12 Jahren sowie zwei Fünfjährige.

Betreutes Jugendwohnen

In unserer Remise befindet sich unser betreutes Jugendwohnen mit zwei Plätzen. Die Jugendwohngemeinschaft ist ein stationäres Jugendhilfeangebot, welches Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit bietet, sich intensiv auf den Eintritt in das eigenständige Leben vorzubereiten. In der Jugendwohngemeinschaft haben zu verselbständigende Jugendliche die Chance, nahezu ohne den Einfluss der Wohngruppe, ihre Selbstständigkeit zu trainieren. Es dient denjenigen zur Verselbstständigung, die schon eigenständiger und strukturierter sind.

Alle Wohnbereiche sind über die Etagen des Hauses verteilt und jeder Bereich ist mit eigenen Gemeinschaftsräumen ausgestattet.

4000
qm Grundstück
380
qm Wohnfläche
14
Kinderzimmer

Wie wir arbeiten

Wir verstehen uns als familiennahe pädagogische Institution, die den Handlungsrahmen des Einzelnen in Grundzügen vorgibt und als soziales Erfahrungsmodell fungiert. Dabei bedarf es zwar einerseits einer gezielten Führung und Begleitung der Kinder und Jugendlichen durch das pädagogische Personal, andererseits aber auch der individuell verantwortungsbewussten Gestaltung des persönlichen Freiraums.

Wir betrachten den Minderjährigen als ganzheitliche Persönlichkeit, die bereits über einen spezifischen Fundus an Erfahrungen und Wertbestimmungen verfügt. Vor diesem Hintergrund der Bedeutsamkeit seiner einmaligen Biographie, versuchen wir, gemeinsam mit allen an der Hilfeleistung Beteiligten eine lebenswelt- und ressourcenorientierte Zielbeschreibung zu entwerfen.

Mithilfe dieses Ansatzes soll ein positives Entwicklungsklima entstehen, welches von Transparenz, Ermutigung und Optimismus geprägt ist. So möchten wir dem Kind ermöglichen, schrittweise die Fähigkeit zur Lebensgestaltung zu erlangen, die im Rahmen gesellschaftlicher Grundnormen selbstbestimmt und sozial kompetent ist.

Vorrangiges Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, sowohl das Kind, als auch sein Umfeld in einem angemessenen Zeitraum zu befähigen, im Sinne der individuellen Problembeschreibung einen Zuwachs an gemeinsamer und individueller Lösungskompetenz zu entwickeln.

Konkrete Richtlinien definiert hierzu der gemeinsam von allen Beteiligten erstellte, persönliche Hilfeplan.

Kontakt

Manuka
Kinder- & Jugendhof
Straße des Friedens 13
14822 Brück

Ansprechpartner

Susanne Kleinschmidt
M 0172 3086726
T 033844 75802
F 033844 75801
hof-manuka@gmx.de

Impressum

Für den Inhalt ist verantwortlich

Manuka
Kinder- & Jugendhof
Susanne Kleinschmidt
Straße des Friedens 13
14822 Brück

T 033844 75802
F 033844 75801
hof-manuka@gmx.de

Design

Andreas Brietzke www.andreasbrietzke.com

Fotografien

Timo Stammberger www.timostammberger.com

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.